360 Grad Personalvermittlung - Die neusten Trends in der Personalberatung

Die besten Jobb├Ârsen (!) in Deutschland | kostenlos?

🥇 Suchen Sie eine Jobbörse? bestenfalls kostenlos?

Dann sind Sie hier richtig. Wir stellen Ihnen hier die besten Jobbörsen in Deutschland vor. Hier gehts zur kostenlosen Jobbörse:

 >> kostenlose Jobbörse mir großer Reichweite <<

Zum Beispiel finden Sie bei der Jobbörse stellenpiraten über 400 Stellenangebote für Ihren passenden Job. In dieser Jobbörse sind die Stellenanzeigen für Unternehmen kostenlos. Arbeitgeber können Ihre Jobs kostenlos einstellen und so Bewerber finden.

Update: google for jobs .. in Deutschland gestartet ..

.. aktuell ist es soweit.. google for jobs ist in Deutschland gestartet. Mit diesem neuen Service bietet Google eine Jobbörse die automatisch Stellenanzeigen übernimmt und die Jobs präsentiert. Doch wie können Arbeitgeber Ihre Jobs dort aufnehmen? Antworten hier

kostenlose Jobbörse
Sprechen Sie uns direkt an:
per eMail..
oder rufen Sie uns einfach an…
Tel. +49 (0)30 89 54 0500
aktuelle Themen finden Sie auch in unserem Forum für Unternehmer …

Somit finden Bewerber passende Stellenangebote und können mit den Unternehmen direkt online Kontakt aufnehmen. Es handelt sich also bei www.stellenpiraten.de um eine Online-Plattform auf der Stellenausschreibungen von unterschiedlichen Unternehmen für gezielte Branchen veröffentlicht werden. Gerade bei der Suche nach offenen Stellen ist das Internet aktuell einer der von den Bewerbern bevorzugten Wege um eine offene Stelle zu finden.

kostenlose Jobbörsen für Arbeitgeber liegen im Trend …

Wir bieten Ihnen eine Checkliste der Jobbörsen in Deutschland für die Suche von offenen Stellen für Bewerber. Sie als Arbeitgeber können Stellenanzeigen auch kostenlos aufgeben. Einfach bei www.stellenpiraten.de den Menüpunkt “Ihre Stellenanzeige eintragen” auswählen und als Arbeitgeber Ihre Jobs listen.

So finden Bewerber den Job der zu Ihnen passt …

Benutzen Sie das Auswahlmenü um nach dem passenden Job zu selektieren. Finden Sie in den Kategorien die entsprechende Bezeichnung für Ihren Job.

Anzeige

Sie sind zum Beispiel gekündigt? Ihr Fachbereich wird neu organisiert? Ein neuer Job muss her. Aber wo finden Sie den richtigen Job? Seit vielen Jahren nutzen Fach- und Führungskräfte für Ihre Jobsuche Jobbörsen im  Internet.

Inhaltsverzeichnis und Liste der Jobbörsen in Deutschland:

  1. Indeed
  2. Monster
  3. Stepstone
  4. Xing
  5. stellenpiraten
  6. Jobware
  7. Kimeta
  8. LinkedIn
  9. Jobbörse der Arbeitsagentur
  10. google for jobs

Doch welche Jobbörse ist die Beste?

Die Frage ist, welche Jobbörse ist die Beste? Die Antwort liegt immer im Auge des Betrachters. Unternehmen suchen natürlich nach vielen passgenauen Bewerbern. Bewerber suchen einen  Stelle die möglichst zu 100% genau auf die individuellen Anforderungen passt. Für beide Gruppen gilt eine möglichst große Auswahl an Stellenangeboten. Also, sollen es möglichst viele Stellenangebote sein oder lieber wenige spezialisierte? Wird nur regional gesucht oder deutschlandweit? Ein zukünftiger Trend im Jobmarkt ist der Markteintritt von Facebook und Google, um entsprechende Angebote auch in Deutschland auf den Markt zu bringen.

Informationen zu Stellenangeboten

Informationen zu Stellenangeboten

Neben den klassischen Jobportalen gibt es natürlich auch noch Sozial-Media-Kanäle, berufliche Netzwerke und die Karriereseiten der einzelnen Unternehmen. Das kann schnell unübersichtlich werden und die Jobsuche gestaltet sich dann schwierig. Die folgenden Online Portale werden immer öfter als die besten Jobbörsen für Fach- und Führungskräfte im deutschen Raum angesehen und bilden einen guten Ausgangspunkt für Ihre Jobsuche.

1. Indeed

Auf der Seite kann der Bewerber nach Stichwort, Jobtitel oder einem Unternehmen suchen. Die weitere Einschränkung der Suche findet dann über den Ort statt. Die Menge der Treffer lässt sich danach noch nach Relevanz und Anstellungsart einschränken. Das Portal wirkt übersichtlich, ist aber mehr ein Generalist. Es wird nicht nach einem bestimmten Fachgebiet unterscheiden. Der Bewerber kann auf Wunsch sein Profil hochladen.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein. Es gibt das Pay-per-Klick–Modell. Das inserierende Unternehmen zahlt dafür, wenn die Stellenanzeige angeklickt wird. Das funktioniert ähnlich wie bei den google-Anzeigen. Erfahrungen anderer Unternehmen: „sehr undurchsichtige Preisstellung, kaum Bewerbungen erhalten„

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte? Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab genau eine Stelle. Geschäftsführer Vertrieb mit Informatik-Hintergrund

Anzeige

Was ist neu? Mit Pay-per-Klick geht Indeed neue Wege. Die Frage ist ob der Kandidat, der auf die Stellenanzeige klickt sich auch wirklich bewirbt.

2. Monster

Die Seite existiert in über 40 Ländern und bietet neben einem umfangreichen Stellen-Pool auch Karriere-Tipps. In Deutschland eigentlich erst durch die Übernahme der Online-Börse Jobpilot bekannt geworden. Auf Grund des großen Werbeaufkommens auf den forderen Plätzen in Google. Klassische Suche über Position und Ort aber mit Vorschlägen bei beliebten Unternehmen und Berufsfeldern.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein. Es gibt aber in unregelmässigen Abständen Angebote um Stellenanzeigen günstiger zu inserieren, aber das ist in der Regel nur mit den üblichen Gebühren möglich.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte? Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab genau drei Stellen. Davon zwei eines Personaldienstleisters und eine direkt von einem Unternehmen.

Was ist Neu? In der Rubrik Job-Tipp versucht die Plattform zusätzlich Einnahmen zu generieren indem die insereierenden Unternehmen zusätzlich dafür Gebühren entrichten müssen.

3. StepStone

Die umfangreiche Jobbörse bietet viele Stellen aus diversen Sparten und Regionen. Vollzeit- und Teilzeit-Positionen in der Auswahl. In den Fachgebieten wie zum Beispiel in der IT-Branche etwas stärker als die Mitbewerber. Auch in dieser Jobbörse besteht die Möglichkeit für Bewerber den Lebenslauf hochzuladen.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte? Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab keine Stelle.

Was ist Neu? Lock and Feel seit Jahren unverändert..

4. XING

Das Job-Netzwerk bietet einen gut sortierten Stellenmarkt. Nutzer können in verschiedenen Bereichen stöbern oder nach genauen Jobbezeichnungen in Städten plus Umkreis suchen. Nachteil ist die notwendige Mitgliedschaft um auf die ausgeschrieben Stellen zu greifen zu können. Seit einiger Zeit können die Stellenanzeige auch ausserhalb von Xing in google sichtbar sein. Das Job-netzwerk ist eher für Fach- und Führungskräfte geeignet.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein. Es gibt das Pay-per-Klick–Modell. Das inserierende Unternehmen zahlt dafür, wenn die Stellenanzeige angeklickt wird. Das funktioniert ähnlich wie bei den google-Anzeigen. Erfahrungen der Unternehme „sehr undurchsichtige Preisstellung, kaum Bewerbungen erhalten„

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte? Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab genau sechs Stellen. Geschäftsführer Vertrieb mit Informatik-Hintergrund

Was ist neu? Mit Pay-per-Klick geht Xing den gleichen Weg wie Indeed. Die Frage ist ob der Kandidat, der auf die Stellenanzeige klickt sich auch wirklich bewirbt.

5. Jobware

Durch den starken Marketingeinsatz in den verscheiden Medien mehr und mehr bei den Bewerbern bekannt. Die Stellenbörse versucht mit Zusatzleistungen, wie mit einerm Gehaltsrechner und Veranstaltungen zur Jobsuche zu punkten. Keine neuen Ideen aber gut in der Umsetzung.

Anzeige

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein. Es gibt das typische Modell; Bezahlung pro Stellenanzeige.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte?

Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab genau vier Stellen.

Was ist neu? Zusätzlich können Sie mit einer Eye-Tracking-Analyse ihre Stellenanzeige überprüfen lassen.

6. kimeta

Hierbei handelt es sich wie bei Indeed um eine Metasuchmaschine. Sie sammelt also verschiedene Stellen aus den besten Jobbörsen und stellt sie dem Nutzer zur Verfügung. Einfaches Prinzip aber nicht sehr zielführend gemacht.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein. Es gibt das typische Modell; Bezahlung pro Stellenanzeige.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte? Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab genau zwei Stellen.

Anzeige

Was ist neu? Sie können individuell entscheiden, wann Ihre Anzeige erfolgreich ist. Falls die Stelle nach 90 Tagen nicht besetzt ist, können Sie kostenlos um weitere 90 Tage verlängern.

7. LinkedIn

Das internationale Pendant zu Xing ist keine klassische Jobbörse. Zwar lassen sich darüber auch Stellen finden, das ist aber nur für Mitglieder möglich. Der Focus liegt hier mehr auf internationale Führungspositionen. Sehr teuer daher nur für Spezialisten geeignet.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Nein. Es gibt das typische Modell. Der Preis für eine Stellenanzeige richtet sich bei LinkedIn nach dem geografischen Standort der angebotenen Stelle – und nicht nach dem Hauptsitz des Unternehmens. Dieser jeweilige Preis bezieht sich auf Stellenanzeigen, die Arbeitgeber in Deutschland aufgeben. Die Laufzeit von Stellenanzeigen beträgt 30 Tage.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte? Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab drei Stellen.

8. Stellenpiraten

Der Newcomer unter den Jobbörsen in Deutschland. Das Portal ist nicht nur auf die IT-Branche spezialisiert und beliebt bei Fach-und Führungskräften der IT Industrie. Schnell und übersichtlich strukturiert, genau das richtige für eine schnelle Suche. Stellen Sie hier Ihre Jobs als Arbeitgeber einfach kostenlos online.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Ja.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte?
Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab acht Stellen.

Anzeige

9. Jobbörse der Arbeitsagentur

Last but not least bietet auch die Bundesagentur für Arbeit ein umfangreiches Stellenportal. Gerade dass ist aber einer der Schwächen dieser Jobbörse. Hier finden Sie jeden Job, von der Reinigungsfrau bis zum Rechtsanwalt und genau das mach dieses Portal sehr schwerfällig.

Für Arbeitgeber: Können Arbeitgeber den Job kostenlos inserieren? Ja.

Für Bewerber: Wie ist die Auswahl an Stellenanzeigen für Fach- und Führungskräfte?
Unsere Test-Anfrage: Suche nach einem Geschäftsführer IT ergab keine Stellen.

10. google for jobs

Brandneu am deutschen Jobbörsen Markt ist die Jobbörse von google. Übersichtliche Struktur und durch die Übernahme “sämtlicher” Jobs andrer großer Jobbörsen in der Menge der angeboten Jobs ein Schwergewicht. Wie können Sie als Arbeitgeber Ihre Stellenanzeigen kostenlos listen? Wie kommen Sie rein?  Ganz einfach! listen Sie hier Ihre offenen Jobs bei www.stellenpiraten.de und diese werden automatisch bei google for jobs angezeigt.

Schritt für Schritt die richtige Jobbörse finden ..

Warum? Im Internet bieten zahlreiche digitale online Stellenportale ihre Dienste an. Doch bei dem großen Angebot ist es nicht leicht den Überblick zu behalten. Darum stellen wir Ihnen hier für Sie eine Auswahl der besten Jobbörsen vor.

Natürlich kann diese Liste der Jobbörsen nie vollständig sei, da es ständig neue Entwicklungen gibt. Generell gibt es aber einen Trend: 

Zukünftig sind Jobbörsen im Internet für Unternehmen und Bewerber kostenlos…

Jobplatttform für Kandidaten und Unternehmen

Zum Abschluss noch eine kleine Definition : Was ist eine Jobbörse?  Jobplattform?

Eine Jobbörse ist eine Plattform die Kandidaten und Unternehmen im Internet zusammen bringt. Unternehmen inserieren Stellenanzeigen und Kandidaten können dort direkt mit den Unternehmen Kontakt aufnehmen.

  • HSC Personalmanagement 20 Jahre erfolgreich
    .. schnelle Sucherfolge mit führender Personalberatung HSC Personalmanagement ..

✅ Suchen Sie eine Jobbörse? bestenfalls kostenlos?

Der Trend zur kostenlosen Jobbörse ist nicht nur seit der Einführung von google for Jobs absehbar. Zum Beispiel finden Sie bei der Jobbörse www.stellenpiraten.de über 300 Stellenangebote für Ihren passenden Job. In dieser Jobbörse sind die Stellenanzeigen für Unternehmen kostenlos. Arbeitgeber können Ihre Jobs kostenlos einstellen und so Bewerber finden.
Hier gehts direkt zur Jobbörse…. Click here für weitere Informationen.
Hier helfen die Personalberatungen mit externer Unterstützung durch Personalvermittlungen wie die HSC Personalmanagement.
zu unserer Jobbörse
Stellenangebote für Berlin München Stuttgart Frankfurt Köln Düsseldorf
Hamburg Hannover und mehr …

✅ Wo finden Sie kostenlose Jobbörsen für Arbeitgeber?

Eine Übersicht der gängigen Jobbörsen zeigt, wenn Sie genauer hinsehen sind diese auch kostenlos. Wir bieten Ihnen eine Checkliste der Jobbörsen in Deutschland für die Suche von offenen Stellen für Bewerber. Sie als Arbeitgeber können Stellenanzeigen auch kostenlos aufgeben. Einfach bei www.stellenpiraten.de den Menüpunkt -Ihre Stellenanzeige eintragen- auswählen und als Arbeitgeber Ihre Jobs listen.
Hier gehts direkt zur Jobbörse…. Click here für weitere Informationen.

✅ Wie können Arbeitgeber klassische Jobs Plattformen bzw. klassische Jobportale nutzen?

Neben den klassischen Jobportalen gibt es natürlich auch noch Sozial-Media-Kanäle, berufliche Netzwerke und die Karriereseiten der einzelnen Unternehmen. Das kann schnell unübersichtlich werden und die Jobsuche gestaltet sich dann schwierig. Die folgenden Online Portale werden immer öfter als die besten Jobbörsen für Fach- und Führungskräfte im deutschen Raum angesehen und bilden einen guten Ausgangspunkt für Ihre Jobsuche. Schauen Sie sich unsere Auswertung an…
Hier gehts direkt zur Jobbörse…. Click here für weitere Informationen.

✅ Welche Jobbörse ist die Beste?

Die Frage ist, welche Jobbörse ist die Beste? Die Antwort liegt immer im Auge des Betrachters. Unternehmen suchen natürlich nach vielen passgenauen Bewerbern. Bewerber suchen einen Stelle die möglichst zu 100% genau auf die individuellen Anforderungen passt. Für beide Gruppen gilt eine möglichst große Auswahl an Stellenangeboten. Also, sollen es möglichst viele Stellenangebote sein oder lieber wenige spezialisierte? Wird nur regional gesucht oder deutschlandweit? Ein zukünftiger Trend im Jobmarkt ist der Markteintritt von Facebook und Google, um entsprechende Angebote auch in Deutschland auf den Markt zu bringen.
Hier gehts direkt zur Jobbörse…. Click here für weitere Informationen.

5/5 (39 Reviews)
5/5 (39 Reviews)
5/5 (39 Reviews)
5/5 (64 Reviews)
Anzeige
Anzeige