Unternehmensverkauf

Beim Unternehmensverkauf wird auch der Bereich der Personalabteilung bzw. die Struktur der Fach- und Führungskräfte des zu kaufenden Unternehmens überprüft. So werden zum Beispiel die Daten der Fach- und Führungskräfte im Datenraum zwischen dem Käufer und Verkäufer ausgetauscht. So kann ein möglicher Käufer des Unternehmens schon frühzeitig die mögliche Veränderung der  Management-Strukturen überdenken. Nach dem Abschluss des Unternehmensverkaufes werden in einer ersten Phase Fach- und Führungskräfte ausgetauscht. Dafür werden oft die Experten ( Headhunter ) einer Personalberatung beauftragt.