Senior Managing Consultant Asset Management SAP (w/m)

Webseite HSC Personalmanagement

Unternehmensberatung

Senior Managing Consultant Asset Management SAP (w/m)

Senior Managing Consultant Asset Management SAP –

Unser Mandant mit Sitz in Hamburg, Zürich und Singapur ist eine mittelständische, international agierende Unternehmensberatung und wurde die letzten drei Jahre zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“ gewählt. Das Unternehmen arbeitet seit 1995 erfolgreich in den Bereichen Private Banking, Asset- und Wealth Management sowie Transport und Logistik / SAP.

Bei der Auswahl, Einführung und Entwicklung von Software ist unser Mandant an der Nahtstelle zwischen Fachabteilung und IT positioniert. Im Bereich Asset Management werden Kapitalanlagegesellschaften, Depotbanken und Versicherungen in der Einführung und Optimierung von Abläufen, Prozessen und Systemarchitekturen für das Investment Management unterstützt. Die Kernkompetenzen liegen dabei in den folgenden Bereichen:

O Standardsoftwareeinführung
O Data Management
O Operational Services
O Regulatorische Anforderungen
O Reporting Services

Was unser Mandant Ihnen bietet:

O Flache Hierarchien und kurze Informationswege
O Kommunikation auf Augenhöhe
O Ein kollegiales und unterstützendes Team
O Leistungsgemäße Verantwortungsübernahme
O Großen Handlungs- und Gestaltungsrahmen
O Karrieremöglichkeiten
O Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
O Sehr gute Sozialleistungen

  • Beratung namhafter in- und ausländischer Kunden im Asset-Management-Umfeld
  • Führung und Steuerung von Projekten und Projektteams
  • Erstellung von Fachkonzepten und deren Umsetzung im System
  • Entwicklung und Umsetzung von individuellen Einführungsstrategien
  • Implementierung von funktionalen Erweiterungen
  • Analyse und Optimierung der Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse sowie der kunden- spezifischen Konfiguration
  • Mehrjährige Berufs- bzw. Projekterfahrung im Asset-Management-Umfeld
  • Erfahrung in mindestens einem Standardsoftwareprodukt wie z.B. SimCorp Dimension, XENTIS, DIAMOS o.ä.
  • Gute Kenntnisse des Wertpapiergeschäfts und der zugrundeliegenden Prozesse
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz und Kundenorientierung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Große Lösungskompetenz gepaart mit Pragmatismus
  • Reisebereitschaft sowie sicheres Englisch

Unser Mandant mit Sitz in Hamburg, Zürich und Singapur ist eine mittelständische, international agierende Unternehmensberatung und wurde die letzten drei Jahre zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“ gewählt. Das Unternehmen arbeitet seit 1995 erfolgreich in den Bereichen Private Banking, Asset- und Wealth Management sowie Transport und Logistik / SAP.

Bei der Auswahl, Einführung und Entwicklung von Software ist unser Mandant an der Nahtstelle zwischen Fachabteilung und IT positioniert. Im Bereich Asset Management werden Kapitalanlagegesellschaften, Depotbanken und Versicherungen in der Einführung und Optimierung von Abläufen, Prozessen und Systemarchitekturen für das Investment Management unterstützt. Die Kernkompetenzen liegen dabei in den folgenden Bereichen:

O Standardsoftwareeinführung
O Data Management
O Operational Services
O Regulatorische Anforderungen
O Reporting Services

Was unser Mandant Ihnen bietet:

O Flache Hierarchien und kurze Informationswege
O Kommunikation auf Augenhöhe
O Ein kollegiales und unterstützendes Team
O Leistungsgemäße Verantwortungsübernahme
O Großen Handlungs- und Gestaltungsrahmen
O Karrieremöglichkeiten
O Fachliche und persönliche Weiterentwicklung
O Sehr gute SozialleistungenLeistungsgerechtes Einkommen.Beratungseinsatz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Hauptsitz: Hamburg. Niederlassungen: Zürich und Singapur.

  • Beratung namhafter in- und ausländischer Kunden im Asset-Management-Umfeld
  • Führung und Steuerung von Projekten und Projektteams
  • Erstellung von Fachkonzepten und deren Umsetzung im System
  • Entwicklung und Umsetzung von individuellen Einführungsstrategien
  • Implementierung von funktionalen Erweiterungen
  • Analyse und Optimierung der Arbeitsabläufe und Geschäftsprozesse sowie der kunden- spezifischen Konfiguration

Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, BWL oder Mathematik bzw. eine fachliche Ausbildung als Fondsbuchalter, Bankkaufmann o.ä.

  • Mehrjährige Berufs- bzw. Projekterfahrung im Asset-Management-Umfeld
  • Erfahrung in mindestens einem Standardsoftwareprodukt wie z.B. SimCorp Dimension, XENTIS, DIAMOS o.ä.
  • Gute Kenntnisse des Wertpapiergeschäfts und der zugrundeliegenden Prozesse
  • Ausgeprägte Beratungskompetenz und Kundenorientierung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Große Lösungskompetenz gepaart mit Pragmatismus
  • Reisebereitschaft sowie sicheres Englisch

Nach Vereinbarung.

 Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen :

  1. Lebenslauf in deutsch und am besten auch in englisch
  2. Ihre Zeugnisse der letzten Arbeitgeber
  3. letztes Abschlusszeugniss Ihrer Asubildung ( Studium-Abschluss )
  4. Zertifikate Ihrer Tätigkeiten bzw. Fähigkeiten
  5. optimaler Weise nennen Sie uns noch drei Referenzen Ihres Vertrauens, die wir kontraktieren können
  6. Bitte senden Sie uns die entsprechende eMail an info@hsc-personal.de.  –> Wir werden uns dann, bei Bedarf, nach Sichtung Ihrer Unterlagen gerne direkt mit Ihnen in Verbindung setzten. Vielen Dank!

 

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@hsc-personal.de