Jobbörse online ✔️ Jobs sind unser Job – Stellenangebote finden

Personalberatung
& Executive Search
Alles, was Sie wissen sollten​

+49 (0)30 89 54 0502

Bundesweiter Direktkontakt

jobs@hsc-personal.de

bitte eMail senden

Was bedeutet Vorstellungsgespräche

Wie bereitet man sich auf ein Vorstellungsgespräch vor?

Die Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch ist entscheidend, um einen guten Eindruck zu hinterlassen und die Chancen auf den Job zu erhöhen. Hier sind einige Schritte, die dir bei der Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch helfen können:

  • Recherche über das Unternehmen:
    • Informiere dich gründlich über das Unternehmen, bei dem du dich bewirbst. Verstehe die Unternehmenskultur, die Produkte oder Dienstleistungen, die Mission und die aktuellen Entwicklungen.
  • Stelle sicher, dass du die Stellenanzeige verstehst:
    • Analysiere die Stellenanzeige sorgfältig, um die Anforderungen und Erwartungen des Arbeitgebers zu verstehen. Denke darüber nach, wie deine Qualifikationen dazu passen.
  • Selbstanalyse:
    • Denke darüber nach, wie deine Fähigkeiten und Erfahrungen mit den Anforderungen der Position übereinstimmen. Mache eine Liste von Beispielen aus deinem beruflichen und persönlichen Leben, die deine Eignung für die Stelle zeigen.
  • Übe häufig gestellte Fragen:
    • Bereite Antworten auf häufig gestellte Fragen vor, wie z.B. “Können Sie mir etwas über sich selbst erzählen?”, “Warum sind Sie an dieser Position interessiert?” und “Was sind Ihre Stärken und Schwächen?”
  • Verhaltensbasierte Fragen:
    • Übe das Beantworten von verhaltensbasierten Fragen, bei denen du konkrete Beispiele aus deiner Vergangenheit verwenden musst, um deine Fähigkeiten und Erfahrungen zu demonstrieren.
  • Fragen vorbereiten:
    • Bereite Fragen vor, die du dem Interviewer stellen möchtest. Dies zeigt dein Interesse und deine Vorbereitung. Fragen könnten sich auf die Position, das Team, die Unternehmenskultur oder die künftigen Entwicklungen beziehen.
  • Kleidung und Erscheinung:
    • Wähle angemessene Kleidung, die zur Unternehmenskultur passt. Achte auf ein gepflegtes Erscheinungsbild.
  • Dokumente und Materialien:
    • Stelle sicher, dass du zusätzliche Kopien deines Lebenslaufs, Referenzen und eventuell Portfolio-Arbeitsproben dabei hast.
  • Pünktlichkeit:
    • Plane, rechtzeitig am Veranstaltungsort anzukommen. Sei lieber etwas zu früh als zu spät.
  • Transport und Anfahrt:
    • Prüfe die Anfahrtsmöglichkeiten zum Vorstellungsgesprächsort, insbesondere wenn du den Ort nicht kennst. Sorge für eine zuverlässige Transportmöglichkeit.
  • Selbstvertrauen und Körpersprache:
    • Arbeite an deinem Selbstvertrauen, um während des Interviews ruhig und selbstsicher zu wirken. Achte auf deine Körpersprache, sei aufmerksam und zeige Interesse.
  • Entspannung und Stressbewältigung:
    • Versuche, vor dem Gespräch Stress abzubauen. Atme tief durch und versuche, entspannt und fokussiert zu sein.
  • Follow-up-Plan:
    • Denke darüber nach, wie du dich nach dem Vorstellungsgespräch bedanken und den Verlauf des Gesprächs nachverfolgen kannst.

STELLENPIRATEN.de