Jobbörse online ✔️ Jobs sind unser Job – Stellenangebote finden

Personalberatung
& Executive Search
Alles, was Sie wissen sollten​

+49 (0)30 89 54 0502

Bundesweiter Direktkontakt

jobs@hsc-personal.de

bitte eMail senden

Was bedeutet Work-Life-Balance

Was bedeutet Work-Life-Balance?

Die Work-Life-Balance (deutsch: Arbeit-Leben-Gleichgewicht) ist ein Begriff, der die Balance zwischen beruflichen und persönlichen Verpflichtungen und Interessen eines Individuums beschreibt. Sie bezieht sich auf das Bestreben, die Anforderungen und Verpflichtungen des Arbeitslebens mit den Bedürfnissen und Wünschen im persönlichen Leben in Einklang zu bringen.

Eine gesunde Balance zielt darauf ab, Stress und Burnout zu verhindern, die physische und psychische Gesundheit zu fördern und das Wohlbefinden zu steigern. Dies kann bedeuten, dass man ausreichend Zeit für Familie, Freunde, Hobbys, Entspannung und persönliche Interessen findet, während man gleichzeitig berufliche Ziele und Verpflichtungen erfüllt.

Eine unausgeglichene Balance kann zu Überarbeitung, Erschöpfung und Problemen in der Gesundheit, den zwischenmenschlichen Beziehungen und der Lebensqualität führen. Daher wird die Förderung einer gesunden Work-Life-Balance in vielen Arbeitsumgebungen und Organisationen als wichtig angesehen, um die Zufriedenheit und die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Work-Life-Balance für jeden Menschen individuell sein kann, da die Prioritäten und Lebensumstände unterschiedlich sind. Manche Menschen bevorzugen eine stärkere Gewichtung des Arbeitslebens, während andere mehr Wert auf ihr persönliches Leben legen. Die Arbeitgeber spielen eine wichtige Rolle bei der Schaffung einer Arbeitsumgebung, die die Work-Life-Balance unterstützt, indem sie flexible Arbeitszeiten, Urlaubstage und andere Maßnahmen anbieten.

STELLENPIRATEN.de