Softwareentwickler (m/w/d)

Webseite Leuphana Universität Lüneburg

Im Me­di­en- und In­for­ma­ti­ons­zen­trum der Leuphana Universität Lüneburg ist zum nächstmögli­chen Zeit­punkt eine Stel­le als

Softwareentwickler (m/w/d)
(EG 11 TV-L / A 11 NBesO)

für die (Wei­ter-)Ent­wick­lung von Open-Sour­ce-Soft­ware-Sys­te­men in Voll­zeit un­be­fris­tet zu be­set­zen.
Wir bie­ten Ih­nen eine Beschäfti­gung nach dem Ta­rif­ver­trag des öffent­li­chen Diens­tes der Länder (TV-L). Bei Erfüllung der ge­setz­li­chen Ein­stel­lungs­vor­aus­set­zun­gen für eine Beschäfti­gung in der Lauf­bahn­grup­pe 2, ers­tes Ein­stiegs­amt, kann eine Be­set­zung der Stel­le auch im Be­am­ten­verhält­nis er­fol­gen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Aufbau, Integration und (Weiter-)Entwicklung eines Repositoriums für Forschungsdaten und Open Access Publikationen und darauf aufbauenden Anwendungen,
  • Mitarbeit bei der Implementierung und Weiterentwicklung von Schnittstellen (z.B. REST, SOAP, OAI),
  • Mitarbeit bei der Automatisierung und Pflege von Workflows und Datenaustauschprozessen zu vorhanden Datensystemen unterschiedlicher Bereiche der Universität,
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Such- und Browsing-Funktionen der Software,
  • Mitarbeit bei der technischen Implementierung und Pflege bedarfsgerechter Reporting-Funktionen.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Informatik bzw. gleichwertige Kenntnisse oder Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung von Webanwendungen,
  • umfassende Entwicklungspraxis mit Java,
  • gute Kenntnisse aktueller Web-Technologien (JavaScript bzw. jQuery, Angular, PHP),
  • gute Kenntnisse gängiger Auszeichnungssprachen wie XML, HTML und CSS sowie Frameworks wie Bootstrap,
  • gute Kenntnisse relationaler Datenbanken (MySQL, PostgreSQL),
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Unix/Linux,
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch,
  • Teamfähigkeit,
  • Selbständigkeit.

Wünschenswerte Qualifikationserfordernisse:

Anzeige
  • Erfahrung in der Implementierung und Anpassung von Open-Source-Software,
  • Kenntnisse im Bereich Schnittstellenprogrammierung,
  • Kenntnisse in digitalen Forschungs- und Publikationsprozessen.

Wir bieten:

  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten,
  • Interne und externe Fortbildungsangebote,
  • Hochschulsport und gesundheitsfördernde Maßnahmen für Beschäftigte,
  • Betriebliche Altersvorsorge.

In­halt­li­che Rück­fra­gen rich­ten Sie bit­te an Mar­tin Bilz (Tel.: 04131/​677-1113, E-Mail: martin.bilz@leuphana.de ) oder Mi­cha­el Harms (Tel.: 04131/​677- 1114, E-Mail:  michael.harms@leuphana.de ).

Die Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg fördert die be­ruf­li­che Gleich­stel­lung der Ge­schlech­ter und die He­te­ro­ge­nität un­ter ih­ren Mit­glie­dern. Be­wer­bun­gen von Men­schen mit Schwer­be­hin­de­rung wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­ti­on be­vor­zugt berück­sich­tigt. Wir freu­en uns auf Ihre Be­wer­bung.

Ihre Be­wer­bung mit den übli­chen Un­ter­la­gen (bit­te ohne Foto) sen­den Sie bit­te bis zum 22.05.2019 be­vor­zugt elek­tro­nisch (zu­sam­men­ge­fasst in ei­ner ein­zi­gen PDF-Da­tei) oder pos­ta­lisch an:

Leu­pha­na Uni­ver­sität Lüne­burg
Per­so­nal­ser­vice, z.Hd. Co­rin­na Schmidt
Kenn­wort: MIZ Softwareentwicklung
Uni­ver­sitätsal­lee 1
21335 Lüne­burg
bewerbung@leuphana.de  

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.leuphana.de.

5/5 (2 Reviews)
Anzeige
Anzeige