HSC Peronalmamangement Logo für Jobbörse

IT Governance and Security Officer (m/w/d)

IT Governance Security Officer gesucht ..

Unser Mandant bündelt die gesamten Erdgasspeicheraktivitäten des französischen ENGIE Konzerns als weltweit größtem privatem Energieunternehmen. In Europa ist unser Mandant Marktführer für Speicherdienstleistungen und plant, baut, betreibt und vermarktet Erdgas-Untergrundspeicher.

Als 100%ige Tochter der internationalen Konzern-Mutter betreibt unser Mandant über die operative Tochter in Deutschland drei Kavernenspeicher und drei Porenspeicher mit einem Arbeitsgasvolumen von insgesamt 1,7 Mrd. m³.

das Angebot:

  • Attraktive Vergütung mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Moderne, freundliche Büroräume mit technisch zeitgemäß ausgestatteten Arbeitsplätzen
  • Essensschecks, Gruppenunfallversicherung auch für den privaten Bereich
    Angenehme Arbeitsatmosphäre mit Obst, Wasser, Kaffee, Kicker und zwei Betriebsfeiern im Jahr

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung, Kontrolle und Weiterentwicklung der IT- & Security Governance und -Prozesse
  • Aufbau, Implementierung und Führung eines Information Security Management System (ISMS) nach DIN/IEC 27001
  • Planung und Umsetzung der Sicherheitsstrategie und -architektur einschließlich der Identifikation, Prävention und Abwehr von IT-Risiken
  • Überwachung der externen Sicherheitsbedrohungslage sowie Planung und Analyse von Sicherheitsscans
  • IT-Risiko- & Compliance Management (Compliance Audit Management), Information Security & Data Protection Management
  • Erstellung von IT-Sicherheits-Reportings
  • Dokumentation und Sicherstellung der Löschfunktionen für personenbezogene und sensible Daten gemäß General Data Protection Regulation (GDPR / DSGVO)
  • Planung von Schulungsmaßnahmen und Durchführung von Trainings

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder abgeschlossene
    Berufsausbildung im IT-Bereich
  • Berufserfahrung im IT-Sicherheitsumfeld
  • Erfahrung im Bereich Business Continuity / Desaster Recovery Planning (BCP/DRP) und bei der Planung und Auswertung von Security Scans
  • ITIL- und/oder COBIT-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Gängige Sicherheitszertifizierungen von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen in interdisziplinären und internationalen Teams

Mit der General Data Protection Regulation (GDPR) werden die Regeln für die Verarbeitung vonpersonenbezogenen Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen EU-weit vereinheitlicht. Dies zwingt viele Organisationen zu einem Umdenken in der Cloud-Strategie.
Die General Data Protection Regulation (GDPR)
oder auf Deutsch auch Datenschutz.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen :

  1. Lebenslauf in deutsch und oder englisch
  2. Ihre Zeugnisse der letzten Arbeitgeber
  3. Abschlusszeugnis Ihrer Ausbildung ( Studium-Ausbildung )
  4. Zertifikate zu besonderen Lehrgängen
  5. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an Heike Leitner
    h.leitner@hsc-personal.de
  6. Wir werden uns nach Sichtung Ihrer Unterlagen ggf. gerne direkt mit Ihnen in Verbindung setzten. Vielen Dank!

 

Für Kandidaten Bewerber Beratung

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@hsc-personal.de

0/5 (0 Reviews)
Anzeige
Anzeige