Stellenanzeigen

Stellenanzeigen ( online )

Stellenanzeigen werden in Jobbörsen, klassischerweise in Printmedien, vor allem in Tageszeitungen veröffentlicht. Seit der Verbreitung des Internets werden Stellenanzeigen zunehmend online eingestellt. Die offenen Jobs sind insbesondere auf Internetstellenbörsen, aber auch soziale Netzwerken und Unternehmenswebseiten zu finden. Tagtäglich erscheinen in ganz Deutschland tausende Stellenanzeigen, die mehr oder weniger erfolgreich um Personal werben. Sie alle sehen sehr unterschiedlich aus und orientieren sich nicht unbedingt an einem typischen Stellenanzeige Muster. Es gibt aber einige formale Aspekte, die beim Aufbau einer Stellenanzeige zu beachten sind.

Stellenanzeigen
Stellenanzeigen – Die besten Stellenanzeigen gesucht .. vergleichen Sie..

Inhaltsangabe:

In Wikpedia ist eine Defintion zu finden:

Die Stellenausschreibung und Stellenanzeige ist die personal wirtschaftliche Ausschreibung einer organisatorischen Stelle, hauptsächlich für Arbeitnehmerbeziehungen. Sie kann innerbetrieblich (intern) oder außerbetrieblich (extern) erfolgen.

Quelle: Wikipedia

Die wesentliche Elemente einer Stellenanzeige sind:

  • Vorstellung der Firma (Standort, Größe, Mitarbeiterzahl)
  • Aufgaben, die neue Mitarbeiter erwarten (z. B. Projekte, Arbeitsplatzbeschreibung)
  • Stellenbeschreibung (eventuell Gründe für die Ausschreibung)
  • Anforderungsprofil des Bewerbers ( Qualifikationen )
  • Arbeitsbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungen (Gehalt, Erfolgsbeteiligungen, Sozialleistungen z. B. Altersversorgung)
  • Organisatorisches (Empfangsadresse, Eintrittstermin, erforderliche Bewerbungsunterlagen)

Nicht nur die Inhalte in Ihrem Stellenanzeige Muster sind wichtig – wesentlich schwerer wiegt oft noch die Wirkung. Eine Stellenanzeige ist wie Werbung. Sie werben um neue Mitarbeiter und wollen sie davon überzeugen, dass Ihr Unternehmen als Arbeitgeber attraktiver ist als die Konkurrenz. Dementsprechend müssen Sie auch hier mit den Mitteln der Werbung arbeiten.

Der Markt für Stellenanzeigen

Schaut man auf die vergangen Jahre so hat auch der Bereich Stellenanzeigen eine rasante Entwicklung hinter sich. Wurde das Thema früher eher noch als ein notwendiges Übel betrachtet so überschlagen sich Heute die Unternehmen mit der Gestaltung der Anzeige für die offenen Positionen. Aufwendig gestaltete Formate und sogar Firmen-Videos werden präsentiert. Alle mit dem einen Ziel. Der Kandidat möchte sich auf die Anzeige melden und direkt mit dem genannten Ansprechpartner Kontakt aufnehmen. Auch haben die Unternehmen die Doppelwirkung erkannt. Wer die Anzeigen veröffentlicht signalisiert gleichzeitig ein Wachstum des Unternehmens. Ebenfalls kann ein Unternehmen einen wunderbaren Marketingdefekt erzielen. Der Trend ist aktuell überall zu sehen. Stellenanzeigen können mehr und mehr in Jobbörsen kostenlos für Arbeitgeber veröffentlicht werden.

Anzeige
Executive Search Headhunter Germany
Fragen Sie den Experten! / HSC Unternehmensberatung

Sprechen Sie uns direkt an: per eMail..
oder rufen Sie uns einfach an


Tel. +49 (0)30 89 54 0500
aktuelle Themen finden Sie auch in
unserem Forum fĂŒr Unternehmer 

Inverses Headhunting fĂŒr Sie ? Ihr persönlicher Headhunter! Wir stellen Ihre persönlichen USPs heraus. WĂŒrden Sie sich selber einstellen? Wir helfen Ihnen Ihre Bewerbung aus Sicht des potentiellen Entscheiders zu optimieren. Headhunter helfen Ihnen bei der Selbstvermarktung
 Wir sind die Profis im verdeckten Arbeitsmarkt. Durch unsere Begleitung und dem proaktiven Search verkĂŒrzen wir Ihren Weg zurĂŒck in den Job. Unser gemeinsames Ziel: ZĂŒgig eine passgenaue Position, die Ihren Erwartungen und Möglichkeiten entspricht. Gemeinsam sind wir stark.. Wir begleiten Sie bei allen relevanten Jobentscheidungen. Unsere Partnerschaft hilft Ihnen bei allen Entscheidungen bis zur Vertragsverhandlung und darĂŒber hinaus.

Buchen Sie Ihren Headhunter ..
Synonyms:
Jobs
Anzeige