Selbstbeurteilung

Gerne teilen unter:

Was bedeutet Selbstbeurteilung?

Wer zu einer Selbstbeurteilung aufgefordert wird, darf sein Licht dabei nicht unter den Scheffel stellen, doch er darf sich auch nicht selbstgefällig loben. Damit ist diese Eigenreferenz, die unter anderem vor einem Bewerbungs- oder Mitarbeitergespräch verlangt wird, eine schmale Gratwanderung. Vor allem Fach- und Führungskräfte sollen darin ihre Leistungen analytisch und objektiv präsentieren, ohne in Eigenlob zu verfallen. Es geht dabei um ausreichende Substanz und natürlich um Selbstmarketing.

Selbsteinschätzung ist die Fähigkeit der eigenen Person, sich im Hinblick auf Persönlichkeitseigenschaft, Fähig- & Fertigkeiten u. Ä. selbst einzuschätzen.
Quelle: Wikipedia

Sie haben Fragen zur erfolgreichen Suche nach Personal oder Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz? Wir haben die Antworten zu Ihren Fragen für Sie ...
Sie haben Fragen zur erfolgreichen Suche nach Personal oder Sie suchen einen neuen Arbeitsplatz? Wir haben die Antworten zu Ihren Fragen für Sie …
Anzeige
Executive Search Headhunter Germany
Fragen Sie den Experten! / HSC Unternehmensberatung

Sprechen Sie uns direkt an: per eMail..
oder rufen Sie uns einfach an


Tel. +49 (0)30 89 54 0500
aktuelle Themen finden Sie auch in
unserem Forum fĂŒr Unternehmer 

Inverses Headhunting fĂŒr Sie ? Ihr persönlicher Headhunter! Wir stellen Ihre persönlichen USPs heraus. WĂŒrden Sie sich selber einstellen? Wir helfen Ihnen Ihre Bewerbung aus Sicht des potentiellen Entscheiders zu optimieren. Fach- und FĂŒhrungskrĂ€fte aus allen Branche in allen Regionen vertrauen uns seit mehr als 25 Jahren.
Synonyms:
SelbsteinschÀtzung
Anzeige